Monatsarchiv für April 2012

dresden von oben: die petrikirche

Montag, den 30. April 2012

fotos: annette nickel, sebastian löder, wolf-peter franke, felix liebig – 29. april 2012 text(e): felix liebig ein neuer (aussichts)posten in der reihe „dresden von oben“: die petrikirche. die im krieg am schiff zerstörte und dann wieder aufgebaute kirche der selbständigen evangelisch-lutherischen kirche (selk) befindet sich imposant am großenhainer platz auf der grenze von neustadt und pieschen. more »

neues bauen–im hecht

Montag, den 30. April 2012

fotos: felix liebig, 29. april 2012 text: felix liebig im hecht wird neu gebaut. aha. im hechtviertel, der ehemaligen oppelner vorstadt nach ihrem planer, der „anderen neustadt“ wird neu gebaut. stadtplanungsamt und renommierte architekturbüros haben sich zusammengetan für einen tag der offenen architektur–eine kleine bauausstellung im hechtviertel. „neues bauen im hecht“ nun ist neues bauen more »

dresden von oben: kirche briesnitz

Montag, den 30. April 2012

fotos: annette nickel, mario hennig, sebastian löder, tim alder, felix liebig – 21. april 2012 text(e): felix liebig  die ag stadtdokumentation setzt in ihrer fotografischen reihe „dresden von oben“ an historischem ort ihre erkundungen fort. die kirche von briesnitz im dresdner westen ist neuerdings jeden samstag von 18 bis 19 uhr zu besteigen. sie bietet more »

dresden von oben: r9.gs.II.a.68.

Mittwoch, den 25. April 2012

fotos: annette nickel, lars beetz, ronald kleine, sebastian löder, wolf-peter franke, felix liebig – 30. märz 2012 texte: wolf-peter franke, sebastian löder, felix liebig in der reihe „dresden von oben“ wagte sich eine gruppe der ag stadtdokumentation nach unbürokratisch bearbeiteter antragstellung und dankeswerter freundlichen genehmigung durch die db netz dresden an bzw. auf das stellwerk r9 more »