Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Baustellen / Brennpunkte Innere Neustadt

Freitag, den 14. August 2020

Vollbildanzeige

Neue Ausstellung: Baustelle Kulturpalast

Dienstag, den 11. August 2020

Die Farben der Stadt

Donnerstag, den 26. Dezember 2019

Sprache der Stadt

Dienstag, den 4. September 2018

Aktuelle Ausstellung der AG

Donnerstag, den 23. November 2017

Baustelle Augustusbrücke (Bogen 1)

Samstag, den 18. November 2017

Mehr zu Baustelle unter www.dresden.de. Der Bauträger hat auch eine Live-Webcam geschaltet.

Fotografische Leistungen für Sie

Sonntag, den 17. Januar 2016

Foto: Dresdner Amtsblatt 14.1.2016 (abfotografiert von Felix Liebig) Der Header dieser Website und das Werbefoto aus dem Dresdner Amtsblatt haben nichts gemein – sie bedienen sich aber nahezu des gleichen stadtfotografischen Motivs. Ergänzend dazu bleibt zu sagen: „AG Stadtdokumentation – fotografische Leistungen für Sie“. Auch 2016.

Eröffnung des KULTUR FORUM

Freitag, den 8. Mai 2015

Eröffnung des neuen KULTUR FORUM Riesa Efau … und die AG war dabei!

Das Werk bleibt gestellt – Stellwerk B 2 Bahnhof Dresden-Friedrichstadt

Mittwoch, den 9. April 2014

Aus den Erkenntnissen des laufenden Projektes „Dresden von oben“ und einem spannenden Hinweis folgend, konnte mit freundlicher Zustimmung und Begleitung seitens DB Netz Dresden eine Gruppe der AG Stadtdokumentation am 15.02.2014 das Stellwerk B 2 auf der Fläche des durchaus nicht stillgelegten Bahnhof Dresden-Friedrichstadt kennenlernen. Dabei sollten diesmal insbesondere bestehende und erhaltenswerte Arbeitswelten aus der Sicht von „Eisenbahn-Nichtfachleuten“ fotografisch erfasst more »

Info-Stand zum Stadtteilfest am 07.09.2013 in Dresden-Friedrichstadt

Montag, den 23. September 2013

Es ist schon eine gute Tradition, dass die AG Stadtdokumentation beim Stadtteilfest in Dresden Friedrichstadt mit Ausstellungen und Infostand die Besucher über die AG, deren Zielstellung und Ergebnisse informiert. Auch konnten dieses Jahr wieder Kinder und Erwachsene an der „Foto Rally“ teilnehmen. Dabei waren Dias mit Dia-Betrachter anzuschauen um Stadtmotive aus der näheren Umgebung darauf more »