Dresdner Gartenspaziergänge 2009

Mal eine andere Art von Stadtdokumentation. Habe die Info im Newsletter der Landeshauptstadt gefunden:

„Garten-Kunst-Garten“

Heute (am 29. Mai) starteten die beliebten Dresdner Gartenspaziergänge in die neunte Saison mit der Eröffnung am Vorplatz des Hygienemuseums und anschließender Führung durch den Blüherpark. Unter dem Motto „Garten-Kunst-Garten“ können Interessierte wieder verschiedene Gartenoasen besuchen, die der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (BDLA) aus Sachsen und das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft Dresden gemeinsam organisieren.

Die nachfolgenden Gartenspaziergänge finden ab Mitte Juni bis Ende September statt. In diesem Jahr stehen neben einem besonderen Ausflug zur Sächsischen Landesgartenschau nach Reichenbach unter anderem das Landesgymnasium für Musik in Striesen, der Besuch eines Hausgartens und ein Spaziergang durch Zwinger und Postplatz auf dem Programm. Die Besucherinnen und Besucher der Gartenspaziergänge erhalten Einblicke in Anlagen und Freiräume, die sonst nur eingeschränkt zugänglich sind.

Die Dresdner Gartenspaziergänge reihen sich ein, in eine bundesweite Palette von öffentlichen Gartenevents, die unter der BDLA-Marke „Gartenwelten“ (www.gartenwelten.net) stattfinden. Sie bieten Führungen und Veranstaltungen zu öffentlichen und privaten Grünräumen an.

Die Veranstaltungen sind ehrenamtlich organisiert. Der Eintritt ist frei.

Das weitere Programm der Gartenspaziergänge 2009:

19. Juni, Freitag, 18 Uhr

Offene Gartenpforte am Hausgarten Familie M., Reichenbachstraße

Christoph Hein, BDLA

Treffpunkt: Reichenbachstraße Ecke Franklinstraße

8. Juli, Mittwoch, 18 Uhr

Zwinger – Postplatz

Landeshauptstadt Dresden, unter anderem Stadtplanungsamt

Treffpunkt: Zwingerzugang Ostra-Allee

9. August, Sonntag, 13 bis 18 Uhr

Landesgartenschau Reichenbach

Gartenlust-Lustgarten

Sächsische Landschaftsarchitekten laden zum Gedankenaustausch an eine festliche Tafel im Gartenschaugelände ein.

2. September, Mittwoch, 18 Uhr

Landesgymnasium für Musik, Striesen

Planungsbüro May, Frau May

Treffpunkt : Mendelssohnallee 34, Dresden-Blasewitz

16. September, Mittwoch, 18 Uhr

Heinrich-Schütz-Konservatorium

Planungsbüro Dr. Eichstädt-Lobers,

Treffpunkt: Glacisstraße 30

30. September, Mittwoch, 16:30 Uhr

Deutsche Werkstätten Hellerau

Büro Stowasserplan, Herr Stowasser

Treffpunkt: Moritzburger Weg 67

plakat_gasp09

http://www.sachsen.bdla.de/index.php

Einen Kommentar schreiben:

Du mußt angemeldet sein um einen Kommentar abgeben zu können.